Dr. med. Elke Decot

Frau Dr. Decot ist Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und führt die Zusatzbezeichnungen Allergologie, Umweltmedizin, Naturheilverfahren, Akupunktur und Psychotherapie. Seit über 10 Jahren ist sie als Gutachterin für die Deutsche Rentenversicherung tätig. Sie ist Leiterin der Arbeitsgruppe Psychosomatik der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde.

Ihre Facharztausbildung hat sie in Krefeld und an der HNO-Universitätsklinik in Frankfurt absolviert. Danach leitete sie für zwei Jahre die Tumorsprechstunde an der HNO-Uni-Klinik. Die Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung "Allergologie" erfolgte in der Praxis Dr.med. Kardos und in der Abteilung für Pneumologie des Universitätsklinikums in Frankfurt. Naturheilverfahren und Umweltmedizin erlernte sie in der Naturheilklinik Höhenkirchen und in Kursen bei den Gesellschaften für Naturheilverfahren und Umweltmedizin. Die Akupunkturausbildung absolvierte sie bei der deutschen Gesellschaft für Akupunktur und der Forschungsgruppe Akupunktur. Die Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie-ausbildung erfolgte über mehrere Jahre in Marburg und Frankfurt. Die Zertifizierung für Prävention und Anti-Aging-Medizin erwarb sie bei der GSAAM.

>> Lebenslauf